Neue Beiträge
Suche
  

Und schon wieder....

Moderator: Struppi - Team

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 255

Und schon wieder....

Beitragvon Khiara » 19. Nov 2009 23:09

...laufen mir die Katzen nach...

Hinter unserem neuen Laden ist Lagerplatz für den getränkemarkt nebenan (da hat er seine paletten und Getränkekisten). Und unsere Lagertür ist dort auch. Nun standen die Arbeiter, die uns beim Regalbau geholfen haben immer hinten vor der Tür uns qualmten. Und es scheint so, als ob zwei halbstarke, ich denke mal ein halbes Jahr alte Katzen unter den Paletten leben würden. Sie sind total zutraulich, sehen eigentlich gut ernährt aus. Aber immer wenn jemand zru Hintertür rauskommt, sind sie da, und heute abend standen sie sogar vor der Lagertür und maunzten ganz traurig. Im laden waren sie auch schon, das finde ich aber nicht so witzig, stellt euch vor, wir vergessen die abends mal....

Was mach ich nun? ich weiss ja nicht wirklich, ob sie kein zu Hause haben. Ich dachte schon, ich binde ihnen ein HB um mit meiner Telefonnummer, dann werden evtl. Besitzer entrüstet anrufen...???
Khiara
 

Beitragvon gerhild » 19. Nov 2009 23:24

Guck doch mal ob sie tätowiert sind oder gechipt. Vielleicht kriegst Du raus, wer die Besitzer sind. Ansonsten: Platz ist in der kleinsten Hütte :typo_005: :typo_005:
LG Gerhild und ihre Fellnasen
Benutzeravatar
gerhild
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 7716
Registriert: 06.2006
Wohnort: Flörsheim
Highscores: 26
Geschlecht:

Beitragvon Petra » 19. Nov 2009 23:31

Halsbänder halte ich bei Freigängern für sehr gefährlich,es hat sich schon mehr wie eine Katze damit erhängt .Dann würde ich sie eher einfangen und ins Tierheim bringen,wenn sie Besitzer haben, dann werden die bestimmt beim Th nachfragen :typo_102:
Liebe Grüsse Petra und die Fellnasen
Benutzeravatar
Petra
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 9138
Registriert: 06.2006
Wohnort: Hückeswagen
Geschlecht:

Beitragvon Bianka » 20. Nov 2009 01:04

Oder halt einenZettel im Laden aufhängen,vllt vermisst die ja doch jemand :typo_102:
Bianka
 

Beitragvon Khiara » 20. Nov 2009 09:57

Der Laden ist erst nächste Woche auf ;o)

Das mit den Katzenhalsbändern und erhängen glaube ich nicht. Die haben doch alle entweder einen Sicherheitsklickverschulss, der schon bei dem kleinsten Zug aufgeht oder nen Gummiband....

Stellt euch vor, die kommen unter die anliefernden LKWs oder unter unsere elektrische Hubameise...das ist viel gefährlicher!!!

Einfach einsammeln will ich die Katzis nicht.

Mal schaun!
Khiara
 


Zurück zu "Tiere suchen ein Zuhause"

 
cron